TGB x-motion 125 Roller Vergaser-Modell

580,00

++++ Preis ist Verhandlungsbasis ++++



Beschreibung

TGB x-motion 125 Roller Vergaser-Modell

Die hier angebotene TGB x-motion 125 Roller Vergaser-Modell ist Rot mit einer Laufleistung von 24.000 Km wie der X-LARGE 125.

Motor läuft 1a aber hat Probleme mit Kaltstart

Papiere sind verkauft – also reiner TEILETRÄGER.

Einzelteile davon auf Anfrage

 

Bei uns findet Ihr hunderte alte Sportler- & Supersportler Klassiker-Modelle am Lager – und 1.500 weitere Fahrzeuge.

 

[wcbm_product id=”64425″]

 

TGB steht für Taiwan Golden Bee; es handelt sich hier ursprünglich um Piaggio Roller für den taiwanesischen Markt. TGB stellt einerseits eigenständige Rollermodelle, andererseits aber auch Motorkomponenten wie z.B. Variomatik Getriebe für andere bekannte Hersteller her.

1978 wurde das Unternehmen in Taiwan Golden Bee Co., Ltd. umbenannt und die Produktion von eigenen Fahrzeugen gestartet. Als Zulieferer von CVT-Gesamtsystemen fungiert TGB nicht nur als Fahrzeughersteller, sondern beliefert auch andere Produzenten wie Piaggio, Rotax / Can-Am, Peugeot, Polaris usw. Ein hoher Qualitäts- und Verarbeitungsstandard haben nicht nur eine langjährige Zusammenarbeit als Zulieferer der größten Hersteller ermöglicht, sondern konnten auch das Vertrauen der Konsumenten in die Fahrzeuge von TGB immer weiter stärken.

TGB ist seit über 20 Jahren erfolgreich am europäischen Markt vertreten und zählt mittlerweile zu den führenden Herstellern am europäischen Quad-/ ATV-Markt. Gemäß der Firmenphilosophie „Play Different“ besticht die TGB-Produktpalette sowohl im Zwei- als auch Vierradbereich durch Technik, Innovation, außergewöhnliches Design und Emotion bis ins kleinste Detail – schon auf den ersten Blick.

Verkleidungsteile sind meist Eigenbauten, jedoch werden Cockpits, Lenkerschalter und Motoren vorwiegend von Morini verbaut und hergestellt, die Motoren sind Lizenznachbauten von

 

Verkleidungsteile sind meist Eigenbauten, jedoch werden Cockpits, Lenkerschalter und Motoren vorwiegend von Morini verbaut und hergestellt, die Motoren sind Lizenznachbauten von Moto Franco Morini, die unter anderem auch in Rollern von diversen „No-name“-Herstellern verbaut wurden.

TGB unterhält zwei Fabriken auf Taiwan, das Youn-An Plant mit 270 Mitarbeitern und einer Fläche von 31.260 Quadratmetern sowie das Ping-Tung Plant mit 170 Mitarbeitern und einer Fläche von 21.623 Quadratmetern.

Das Unternehmenskapital beträgt 190 Millionen Neue Taiwan-Dollar, etwa 4 Millionen Euro.

die unter anderem auch in Rollern von diversen „No-name“-Herstellern verbaut wurden.

TGB unterhält zwei Fabriken auf Taiwan, das Youn-An Plant mit 270 Mitarbeitern und einer Fläche von 31.260 Quadratmetern sowie das Ping-Tung Plant mit 170 Mitarbeitern und einer Fläche von 21.623 Quadratmetern.

 

Quelle: Wikipedia